Archiv


Konzert der Stipendiaten der Stiftung

Der Gönneranlass der Stiftung Lyra, der am 5. Juni 2018 in der ehrwürdigen Semper-Aula der ETH Zürich stattgefunden hat, war ein grosser Erfolg. Einige der Stipendiaten konnten ihr aussergewöhnliches Talent unter Beweis stellen, in einem vollbesetzten Saal und in Anwesenheit unseres Patronatskommittees, Dame Gwyneth Jones, Prof. Dr. Michael Hampe und Maestro Prof. Ralf Weikert.

Beim anschliessenden Apéro konnten wir zahlreiche Gönner begrüssen. Der Anlass spiegelt die erfolgreiche Arbeit der Stiftung, die ihre Tätigkeit im Sinne ihres Gründers Hans Vontobel fortsetzt.

Konzert der Stipendiaten der Stiftung
TOP

Sommerkonzert der Stiftung Lyra 2018

Datum: Dienstag, 5. Juni 2018. 18.30 Uhr
Ort: Semper Aula der ETH

Es spielen ausgewählte Stipendiaten der Stiftung Lyra.

TOP

Christoph Croisé Konzertauftritt in China, März 2018



Dank der grosszügigen Unterstützung der Stiftung LYRA konnte ich als Preisträger der Schoenfeld International String-Competition 2016 für ein Konzert im Rahmen des Musical Olympus Festivals nach China reisen und in Chengdu mit dem Sichuan Symphony Orchestra das Cellokonzert von Saint-Saëns aufführen.

Die Proben mit dem jugendlichen Orchester – die Musiker waren zwischen 20 und 35 Jahre alt – unter dem Dirigenten Ayyub Guliev verliefen in einer sehr schönen kollegialen Atmosphäre und in bestem Einklang. Es wurde eine phantastische Aufführung im voll besetzen Saal mit 900 Besuchern.

Neben dem musikalischen Austausch blieb auch Zeit, das pulsierende Leben der alten, wieder aufgebauten Stadtviertel zu spüren, ein traditionelles chinesisches Teehaus zu besuchen und das alte buddhistische Kloster Wenshu zu bewundern.

Für einen jungen Künstler sind solche Erfahrungen Gold wert und ich möchte mich daher sehr herzlich bei der Lyra Stiftung für die grosszügige Unterstützung bedanken.

TOP

 Konzert der Stipendiaten der Stiftung

Konzert der Stipendiaten der Stiftung Lyra

Am 9. Mai 2017 fand im Auditorium Maximum der ETH Zürich das diesjährige Gönnerkonzert der Stiftung Lyra statt. Bei strahlendem Frühlingswetter hat ein Kammerorchester aus früheren und jetzigen Stipendiaten der Stiftung Werke von Mozart, Bach, Debussy und Britten gespielt. Die Leitung hatte Eldar Saparayev, die Solisten waren der junge spanische Geiger Francisco Fullana und die schweizerische Harfenistin Giulia Ott. Beim anschliessenden Apéro auf der Terrasse der ETH konnte der Stiftungsrat in Gegenwart von Patronatsmitglied Ralf Weikert zahlreiche Gönner begrüssen. Der Anlass spiegelt die erfolgreiche Arbeit der Stiftung, die ihre Tätigkeit im Sinne ihres Gründers Hans Vontobel fortsetzt.

TOP

Die Stiftung Lyra gratuliert ihren Stipendiaten zu ihren Preisen!

TOP

Konzertabend "Mozart+" 2016

Datum: Mittwoch, 20. Januar 2016, 18.30 Uhr
Ort: Kirche St. Peter, Zürich

Unter der Leitung von Mark Mast spielen die Junge Münchner Philharmonie folgendes Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
- Divertimento D-Dur KV 137

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
- Violinkonzert Nr. 2 D-Dur, KV 211

Wilfried Hiller (*1941)
- Nachtschattentänze im Skulpturengarten

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
- Klavierkonzert Nr. 13 C-Dur, KV 415

Solisten:
Simone Meyer, Violine
Zofia Grzelak, Klavier

TOP

In Memoriam Dr. Hans Vontobel
Die Stiftung Lyra trauert um ihren Gründer und Präsidenten Dr. Hans J. Vontobel.

TOP

Sommerkonzert der Stiftung Lyra 2015
Datum: Mittwoch, 5. August 2015,  17.30 Uhr
Ort: Kirche St. Peter, Zürich

Es spielen die TeilnehmerInnen der Sommerakademie Astona International.

TOP

Konzertabend "Mozart+" 2015
Datum: Mittwoch, 21. Januar 2015. 18.30 Uhr
Ort: Fraumünster Zürich

Unter der Leitung von Mark Mast spielen die Junge Münchner Philharmonie Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Otmar Nussio.

TOP

Sommerkonzert der Stiftung 2014
Datum: Mittwoch, 6. August 2014. 17.30 Uhr
Ort: Kirche St. Peter, Zürich

Es spielen die TeilnehmerInnen der Sommerakademie Astona International.

TOP

Konzertabend "Mozart+" 2014
Datum: Montag, 22. Januar 2014. 18.30 Uhr
Ort: Kirche St. Peter, Zürich

Es spielen die Junge Münchner Philharmonie unter der Leitung von Mark Mast.
Solistin: Stephanie Pfeffer, Sopran.
Auf dem Programm stehen Werke von Richard Strauss und Wolfgang Amadeus Mozart.

TOP

Sommerkonzert der Stiftung Lyra
Montag, 5. August 2013. 17.30 Uhr
Kirche St. Peter, Zürich

Es spielen die TeilnehmerInnen der Sommerakademie Astona International.
Auf dem Programm stehen Werke von Sergei Prokofjew und Peter Iljitsch Tschaikowski.

TOP

Konzertabend "Mozart+" 2013
Datum: Montag, 21. Januar 2013. 18.30 Uhr
Ort: Kirche St. Peter, Zürich

Es spielen die Junge Münchner Philharmonie unter der Leitung von Mark Mast
Solisten: Joseph Maurice Weder, Klavier und Christoph Croisé, Violoncello
Auf dem Programm stehen Werke von W.A. Mozart und P. Hindemith

TOP

Sommerkonzert der Stiftung Lyra
Montag, 6. August 2012, 17.30 Uhr
Kirche St. Peter, Zürich

Es spielten die TeilnehmerInnen der Sommerakademie Astona International.
Auf dem Programm standen Werke von Antonin Dvorak und Dmitri Schostakowitsch.

TOP

Festivalkonzert 2011
Im Rahmen des Festivals der russischen Kultur in der Schweiz präsentiert die Stiftung Lyra in Zusammenarbeit mit der Stiftung Novie Imena, Moskau, junge, hochbegabte Solisten begleitet vom Orchester camerata zürich.

Donnerstag, 15. September 2011, 19.00 Uhr
Kirche St. Peter, Zürich

TOP

Konzertabend 2011
Montag, 8. August 2011, 17.30 Uhr
Kirche St. Peter, Zürich
Sommermusikakademie Astona International

Orchester 1
Edward Elgar (1857-1934) Introduktion und Allegro, op. 47 für Quartett und Streichorchester

Orchester 2
Ludwig van Beethoven (1770-1827) Streichquartett in f-Moll op. 95
«Serioso», Bearbeitung für Streichorchester von Gustav Mahler (1860-1911)

Dirigent
Jonathan Brett Harrison

TOP

"Mozart +" 2010
Festkonzerte der Jungen Münchner Philharmonie zu Mozarts Geburtstag

TOP

Lyra-Sommerkonzert 2009
Traditionelles Konzert der Stiftung LYRA in der St. Peter-Kirche Zürich
Etwa 60 auserlesene, hochtalentierte junge Musikerinnen und Musiker aus aller Welt präsentierten sich "in Concert" in der Kirche St. Peter in Zürich. Dies war wie jedes Jahr der traditionelle Höhepunkt des Sommerkurses Astona International in Leysin.Programm

TOP

"Mozart +" 2009" - Festkonzerte der Jungen Münchner Philharmonie
Im Januar 2009 fand die Konzertreihe "Mozart +" der Jungen MünchnerPhilharmonie bereits zum sechsten Mal statt. Jährlich rund um MozartsGeburtstag kontrastiert das jeweilige Programm von Werken Mozarts zuWerken eines zeitgenössischen Komponisten des 20. oder 21. Jahrhunderts.2009 wurde der bayerische Komponist Werner Egk zu Mozarts Gegenüber. Erist Schüler Carl Orffs, zu welchem die Junge Münchner Philharmonie aufGrund des jahrelangen Engagements bei den Festspielen "Orff in Andechs"eine besondere Beziehung hat.

TOP

Junge Münchner Philharmonie 2008
Symphonische Meisterklasse 2008 Sir Colin Davis
Die Bayerische Philharmonie e.V. führte 2008 zum dritten Mal mit Sir Colin Davis eine symphonische Meisterklasse durch. Die Meisterklasse gibt jungen Musikern die Möglichkeit, ihr Können und ihre Erfahrungen unter höchst professioneller Leitung weiter zu entwickeln.

TOP